direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

TU Berlin

Vertiefungen Nichtlineare Plasmaphysik

Dozent:  O. Henze, Prof. Dr. W.-Ch. Müller
Zeit: Mittwoch 12-14, Ort: Eugene-Paul-Wigner-Gebäude der TU, Hardenbergstr. 36, EW 217, Beginn: 2017-04-19 (wöchentlich)
Sprache: Englisch/Deutsch

Inhalt:

Aufbauend auf den Grundlagen numerischer Behandlung aus der ersten Vorlesung werden ausgewählte Themen vertieft:

- Randbedingungen und deren numerische Behandlung

- Stabilität und Eigenwertanalyse

- Turbulenz und ihre numerische Behandlung

- Stoẞbehandlung und shock capturing

- Teilchenbasierte Simulationen (Lagrange FoR)

- Gleichungslöser + Theorie (z.B. Krylovmethoden)

Art der Durchführung:

Zweistündige Vorlesung.

Zielgruppe:

Wählbare Vorlesung als Teil des Moduls Astronomie und Astrophysik im Master-Studiengang. Sonstige Studierende mit Interesse an Astronomie und Astrophysik.

Anmerkung:

Vorkenntnisse: Bachelor-Abschluß, Grundkenntnisse Numerik, Grundkenntnisse Programierung

Zusatzinformationen / Extras