direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

TU Berlin

Grundlagen der Astronomie und Astrophysik I

Dozent: Prof. Dr. D. Breitschwerdt
Zeit: Montag 12-14, Ort: Eugene-Paul-Wigner-Gebäude der TU, Hardenbergstr. 36, EW 201, Beginn: 2017-10-16 (wöchentlich)
Zeit: Donnerstag 14-16, Ort: Eugene-Paul-Wigner-Gebäude der TU, Hardenbergstr. 36, EW 201, Beginn: 2017-10-19 (wöchentlich)
Sprache: Deutsch

Inhalt:

Lokale Organisation der Materie im Universum: a) Entwicklung der astronomischen Welterkenntnis; b) Physik des Planetensystems; c) die Rolle des Lichts, Wechselwirkung Strahlung - Materie; d) physikalische Beschreibung der Sterne (Sternatmosphären, Aufbau, Entstehung und Entwicklung der Sterne, Endstadien)

Voraussetzungen:

Grundkenntnisse in Physik und Mathematik.

Art der Durchführung:

Vierstündige Vorlesung.

Zielgruppe:

Wahlpflichtvorlesung für Studierende, die das Modul Astronomie und Astrophysik im Bachelor-Studiengang wählen. Sonstige Studierende mit Interesse an Astronomie und Astrophysik.

Literatur:

  • H. Karttunen, P. Kröger, H. Oja, M. Poutanen, K.J. Donner: Astronomie, Springer Verlag Berlin.
  • A. Unsöld, B. Baschek: Der neue Kosmos, Springer Verlag Berlin.
  • B.W. Caroll, D.A. Ostlie: An introduction to modern astrophysics, Addison Wesley, San Francisco

Beschreibung:

Historischer Überblick über die Astronomie, geozentrisches und heliozentrisches Weltbild, Himmelsmechanik, Entstehung der Physik, Planeten, Entstehung des Sonnensystems, Grundlagen astronomischer Beobachtungen, Optik und Teleskope (von Galilei bis zu modernen Großteleskopen), Detektoren und Satelliten, Grundlagen der Quantenmechanik und Atomphysik, Spektroskopie, Sterne: Klassifikation, Doppelsterne, Sonne, Aufbau und Entwicklung von Sternen, Rote Riesen, entartete Materie, weiße Zwerge, Neutronensterne, Schwarze Löcher, Supernova-Explosionen, Synthese der chemischen Elemente

Zusatzinformationen / Extras